Wertpapiere online handeln

Spätestens jetzt wird es wieder Zeit, Wertpapiergeschäfte in die Hand zu nehmen.
Die Kurse am Aktienmarkt sind nach der Finanzkrise wieder gestiegen und versprechen Stabilität. Auch wenn sie zwischendurch mal nach unten kletterten, ist die Tendenz weiterhin steigend.

Für das eigene Handeln mit Wertpapieren ist es empfehlenswert eine Handelsplattform zu wählen, die einfach zu verstehen und zu bedienen ist. Die Abwicklung sollte problemlos möglich sein und die Orderpreise transparent und günstig ausfallen. Außerdem sind Informationen für die richtige Wahl der Anlage von entscheidender Bedeutung, denn ohne Informationen sind Chancen und Risiken einer Anlage nur schwer zu kalkulieren.

Der Online Broker der S Finanzgruppe bietet seinen Kunden Wertpapierhandel über das Internet. Viele Hintergrundberichte und Analysen stehen dem Anleger vor der Wahl der richtigen Anlage zur Verfügung. Dort können u.a. Aktien, Optionsscheine, Renten und Fonds gehandelt werden.

Zusätzlich erhalten die Kunden, auf die zum Handeln eingezahlten Gelder, einen stattlichen Tagesgeldzins von 1,75% p.a. Das für die Transaktionen attraktiv verzinste Geld vermehrt sich somit auch ohne getätigte Anlagen. Neukunden erhalten als Bonus 100,- EUR Startguthaben extra zum Traden, welches innerhalb von 6 Monaten genutzt werden muss. Es lohnt sich also beim S Broker vorbeizuschauen!

Zinsänderung: zum 01.07.2010 gibt es 1,5% p.a. Zinsen auf das Tagesgeldkonto. Der neue Zinssatz gilt für Neu- und Bestandskunden.

1 Kommentar

  1. Hallo,

    ich habe jetzt auch wieder angefangen zu handeln und habe mich für LYNX Broker entschieden.

    SBroker findet ich nicht so optimal, alleine weil ich auch öfter eine Orderaufgabe per Telefon durch und dann kostet es mich bei SBroker ja auch Extra Geld !?

    Gruß

Kommentare sind geschlossen.