• Bausparen
  • Bausparen – mit Förderung noch einfacher

    Einen Bausparvertrag abzuschließen, ist weder schwierig noch zeitaufwändig und alle die mit dieser Methode schneller ins eigene Haus einziehen wollen, können zudem noch von vielen Möglichkeiten profitieren, die einen Bausparvertrag noch attraktiver machen. Der Riester Bausparvertrag, die Vermögenswirksamen Leistungen – das sind nur zwei Möglichkeiten, die Bausparverträge als Geldanlage zu einer sinnvollen Sache werden lassen. […]

  • Bausparen
  • Wohn-Riester-Bausparen: Die Grundlagen

    Ein Riester-Vertrag, bei dem auf die eingezahlten Sparbeiträge je nach Förderanspruch die staatliche Förderung dazu kommt, dürfte inzwischem jedem ein Begriff sein. Diesen Sparzuschuss gibt es jetzt auch auf das Bausparen. Das so genannte Wohn-Riester soll den Weg in die eigenen vier Wände erleichtern und zur Altersvorsorge genutzt werden. Doch ist das „Wohn-Riester-Bausparen“ zu empfehlen? […]

  • Aktuelles
  • Bausparvertrag: Wohnungsbauprämie sichern

    Für Bausparverträge, die ab dem 01.01.2009 abgeschlossen werden, wird die Wohnungsbauprämie nur noch gezahlt, wenn das Geld tatsächlich für wohnwirtschaftliche Maßnahmen verwendet wird. Wer den Bausparvertrag als Geldanlage abschließt geht leer aus. Nur Kunden, die bei Vertragsschluss keine 25 Jahre alt sind, können nach der Sperrfrist von 7 Jahren bedingungslos über ihr Guthaben verfügen, ohne […]

  • Aktuelles
  • Bausparverträge bald ohne Abschlussgebühr?

    Nach dem Willen von Verbraucherschützern sollen in Zukunft keine Gebühren für Bausparverträge mehr gezahlt werden. Bausparkassen dürfen ihren Kunden keine Dienstleistungen in Rechnung stellen, die zum normalen Vertriebsgeschäft einer Bank gehören, wie beispielsweise die Eröffnung eines Bausparkontos. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen führt deshalb einen Musterprozess gegen drei Bausparkassen. Mit ihrer Klage wollen die Verbraucherschützer erreichen, dass […]

  • Bausparen
  • Bausparförderung auf einen Blick

    Zwei staatliche Förderinstrumente für Bausparer sollen heute kurz beleuchtet werden: Die Wohnungsbauprämie und die Arbeitnehmersparzulage. Bei der Wohnungsbauprämie werden maximal 512 Euro für Alleinstehende und 1.024 Euro für Verheiratete gefördert, die der Bausparer jährlich in seinen Bausparvertrag einzahlt. Der Staat legt bis zu 45 Euro (90 Euro bei Verheirateten) pro Jahr drauf, wenn die volle […]

  • Bausparen
  • Bausparen: Eine Überlegung wert?

    Viele Arbeitgeber sind so nett und zahlen ihren Angestellten Vermögenswirksame Leistungen (VL). Nun gibt es zwar einige Möglichkeiten, diesen Bonus anzulegen – der Klassiker schlechthin ist aber immer noch der Bausparvertrag. Aber hat denn diese konventionelle Anlagemöglichkeit überhaupt ihre Daseinsberechtigung? Oder ist der „Bausparer“ einfach bloß seit ewigen Zeiten ein PR-Hype (besonders, wenn man gar […]