• Vermögensaufbau
  • Handel mit Binäroptionen

    Der Wunsch, den Internetaufenthalt mit Nervenkitzel und der Chance auf einen kleinen Nebenverdienst zu garnieren, ist weit verbreitet. Binäre Optionen stellen seit einigen Jahren eine reelle Möglichkeit dar, galten aber lange als Exklusivwerk für institutionelle Broker und Anleger. Mittlerweile hat sich der Trend in die Mitte der Gesellschaft verlagert – immer mehr Unternehmen haben sich […]

  • Vermögensaufbau
  • Was sind mündelsichere Geldanlagen

    Über mündelsichere Geldanlagen herrschen viele Irrtümer vor. Mündel ist die Bezeichnung für Menschen, die einen Vormund oder Betreuer erhalten, der ihre gesetzliche Vertretung übernimmt. Es kann sich beispielsweise um nicht geschäftsfähige Waisenkinder oder Demenzkranke handeln. Für diese Personengruppen sind verzinsliche und wirtschaftliche Geldanlagen auszuwählen. Damit deren Vermögen

  • Vermögensaufbau
  • Der Handel mit Devisen

    Finanzanlagen zum Spekulieren gibt es viele. Am verbreitetsten ist das Handeln mit Aktien. Aber immer mehr Privatanleger spekulieren mit Devisen. Allgemein sind Devisen auf fremde Währung lautende ausländische Zahlungsmittel. Der Devisenhandel ist also der Handel von Zahlungsmitteln in fremder Währung. Die Devisen befinden sich allerdings elektronisch auf einem Konto und werden online gehandelt.

  • Vermögensaufbau
  • Was sind Aktien?

    Was sind eigentlich Aktien? Vereinfacht ausgedrückt stellt eine Aktie einen Anteil am Grundkapital eines Unternehmens dar. Besitzt man Aktien einer Firma, zählt man als Aktionär zu den Miteigentümern. Je mehr Aktien man besitzt, desto größer ist der Eigentumsanteil am Unternehmen. Diejenigen Firmen, von denen man Aktien erwerben kann, bezeichnet man als Aktiengesellschaft (AG).

  • Vermögensaufbau
  • Die Alternative für Vermögende

    Während sich der normale Bankkunde in der Regel mit Girokonten, Sparbüchern oder sonstigen Sparformen befasst, so gibt es auch eine eigene Spezialisierung für all jene, welche durchwegs als vermögend gelten: Private Banking. Hier hat der Kunde die Möglichkeit Sparformen wie auch Veranlagungen in Anspruch zu nehmen, welche durchwegs hohe Rendite bringen.

  • Vermögensaufbau
  • Krise? Nein danke!

    Wer sich mit dem Thema Finanzen schon mal beschäftigt hat, weiß es ist Bewegung drin. Man muss auf Kurse und ihre Tendenzen achten, Rankings lesen können und den DAX im Auge behalten. Das alles kostet Zeit und bei einer Fehlentscheidung auch so manches Geld. Das sollte aber trotzdem niemanden davon abhalten sich um sein Geld […]